Startseite

Suche


navigation

Aktuelle Nachrichten

22.06.2016Wir gratulieren zur Promotion

Promotion Jörg FischerWir gratulieren ganz herzlich Jörg Fischer zu seiner bestandenen Promotionsprüfung am Lehrstuhl für Informationstechnik zum Thema "Physical Layer Link Modeling for Mobile Ad-Hoc Networks (MANET)".
Weiter zur Bildergalerie...

16.06.2016Best Paper Award

systechAuf der diesjährigen Smart SysTech 2016 ging der Best Paper Award an M.Sc. Michael Schadhauser, Wissenschaftlichen Mitarbeiter am LIKE. Im Paper "Concept for an Adaptive Low Power Wide Area Bar Communication Network" geht es um die Darstellung des BATS-Kommunikationsnetzwerks und deren Erweiterung durch die Long Range Telemetrie.
Die Smart SysTech, European Conference on Smart Objects, Systems and Technologies fand vom 7. bis zum 8. Juni in Duisburg statt.
Smart SysTech...

15.06.201640. Tag der EEI

eeiDas Department EEI der FAU Erlangen-Nürnberg lädt herzlich zum 40. Tag der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik ein. Der diesjährige Tag der EEI mit einem Vortrag von Prof.Dr.-Ing. Thomas Wiegang sowie einer Ausstellung zum Thema 50 Jahre Elektrotechnik an der FAU, findet am 8.07.2016 ab 13 Uhr im Hörsaal H15, Cauerstraße 7/9 statt. Im Anschluss sind alle Gäste eingeladen im Rahmen eines gemütlichen Grillfests miteinander ins Gespräch zu kommen.
Programm...

19.05.2016funklust - Die neuen Campusmedien

funklustSeit dem 11. April 2016 sendet das digitale Campusradio bit express offiziell unter neuem Namen. Die drei studentischen Medieninitiativen Campusradio bit express, Uniradio Unimax und dem Video-Format t°fau an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben sich zu den Campusmedien funklust zusammengeschlossen. Durch die Zusammenarbeit soll der Austausch zwischen den einzelnen Medien gefördert werden und eine größere Reichweite und Bekanntheit an der FAU und im studentischen Umfeld generiert werden.
funklust...

04.04.2016Wir gratulieren unserem Team FAUtonOHM zum 1. Preis beim Audi Autonomous Driving Cup 2016

audi cupDer mit 10.000 Euro dotierte Preis krönt den Abschluss eines Wettkampfs, der von der Audi AG mit dem Ziel veranstaltet wurde, Begeisterung für autonome Fahrfunktionen unter Studierenden der Informatik, der Elektrotechnik, des Maschinenbaus oder ähnlicher Disziplinen zu wecken. Der Wettbewerb erstreckte sich über fünf Monate. Zehn Teams aus unterschiedlichen Hochschulen nahmen daran teil.
Weiterlesen...

Nach oben